Home > Leistungen > Gutachten

Gutachten

In unserer orthopädischen Praxis in Bochum werden folgende Arten von fachorthopädischen Gutachten erstellt:

1. Sozialgerichtsgutachten

  • nach § 106 SGG > Gericht bestellt den Gutachter
  • nach § 109 SGG > auf Antrag kann der Kläger einen bestimmten Arzt wählen, trägt vorab die Kosten

2. Deutsche Rentenversicherung Bund – Gutachten

  • Antrag auf Leistung für medizinische Rehabilitation
  • Antrag auf Leistung der Rente wegen Erwerbsminderung
  • Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben 

3. Gutachten für Berufsgenossenschaften

  • Gutachten aufgrund Feststellung der MdE (Minderung der Erwerbsfähigkeit)nach erlittenem Arbeitsunfall
  • Gutachten zur Feststellung einer vorläufigen - oder Dauerrente

 4. Privatgutachten

  • zur Vorlage beim Versorgungsamt aufgrund Feststellung der GdB (Grad der Behinderung)
  • Rentenanspruch wegen Erwerbsminderung oder Berufsunfähigkeit
    Diese Privatgutachten dienen zur Untermauerung eines medizinischen Sachverhaltes und erhöhen durch ausführliche und klar verständliche Darstellung die Chancen bei der Erlangung verschiedener sozialer Leistungen

5. Vom Arbeitsamt beauftragte Gutachten zur beruflichen Umschulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen

6. Gutachten für Amts- und Landgerichte, z. B. zur Klärung des Anspruches auf Kostenerstattung gegenüber Krankenversicherungen

7. Außengutachten zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit

Ortopädie Bochum, am Schauspielhaus

Orthopädie am Schauspielhaus

Dres.Hans-Philipp Hitzler
und Andreas Wilk

Telefon: 0234 / 3011 58
Telefax: 0234 / 3 451 3
E-Mail: orthobo@web.de